Termine

04.03.2020                Bilderbuchkino "Tohuwabohu auf Burg Eulenstein"
                             
     15.00 Uhr -  im Mehrgenerationenhaus Neustadt (Wied)
 

06. und 07.03.2020  Phoenix-Konzert "Freiheit"

                                  19.00 Uhr - Sporthalle Wiedtal-Gymnasium

 

18.03.2020                Infoveranstaltung - Projektewerkstatt "Ich bin dabei!"

                                  16.00 Uhr - Bürgerhaus Neustadt (Wied)

 

Karnevalstermine finden Sie unter KULTUR - Veranstaltungskalender

Infos zu Veranstaltungstermine unter                                   'Kultur - Veranstaltungskalender'

Veranstaltungen in der Gemeindebücherei unter                   www.buecherei-nsw.de

Veranstaltungen Mehrgenerationenhaus der VG Asbach    www.mgh-neustadt-wied.de

 

   

             Aktuelles
 



Öffnungszeiten Gemeindebüro Neustadt (Wied) und Rathaus Asbach

Gemeindebüro Neustadt (Wied)

Das Gemeindebüro in Neustadt (Wied) bleibt am 20.02.2020 (Weiberfastnacht) ab 12.30 Uhr bis einschließlich 24.02.2020 (Rosenmontag) geschlossen.

Am Dienstag 25.02.2020 ist das Gemeindebüro wieder geöffnet

Rathaus Asbach (Verbandsgemeindeverwaltung)

Das Rathaus der Verbandsgemeindeverwaltung Asbach ist am Donnerstag 20.02.2020 ab 11.00 Uhr und am Montag, 24.02.2020 geschlossen!

 

Karnevalsumzug in Neustadt (Wied)

Haltverbot in der Gartenstraße

Aufgrund des Karnevalsumzuges am Sonntag, 23. Februar 2020 in Neustadt (Wied) muss für die "Gartenstraße" am Sonntag, 23.02.2020 in der Zeit von 7.00 - 16.30 Uhr ein beidseitiges Halte- und Parkverbot ausgewiesen werden.

VG Asbach - Straßenverkehrsbehörde

Informationen und Anmeldungen für die Teilnahme am Karnevalsumzug in Neustadt (Wied)

Gruppen und Wagen, die aim Karnevalsumzug am Sonntag, 23.02.2020 (Beginn: 14.11 Uhr), teilnehmen möchten, können sich bei der Funkengarde Blau-Rot-Weiss informieren und  anmelden.
Informationen und Anmeldung:

Email: zochorganisation-funkengarde-neustadt@gmx.de

oder unter Telefon-Nr. 02683 - 93 88 26

Ansprechpartner: Jörg Hümmerich

Anmeldungen für die Realschule plus und Wiedtal-Gymnasium in Neustadt (Wied)

Anmeldezeiten:

Realschule plus Neustadt (Wied)

Montag, 03.02.2020 - Donnerstag, 05.03.2020 - täglich von 8.00 bis 12.00 Uhr

zusätzlich Freitag, 07.02.2020 von 14.00 - 17.00 Uhr

 

Wiedtal-Gymnasium Neustadt (Wied)

Montag, 03.02.2020 - Donnerstag, 05.03.2020 - täglich von 8.00 - 12.00 Uhr

zusätzlich Freitag, 07.02.2020 von 14.00 - 17.00 Uhr

 

Zur Anmeldung bringen Sie bitte das Anmeldeformular der Grundschule, das Halbjahreszeugnis der 4. Klasse und ggf. das Sorgerechtsschreiben (falls ein alleiniges Sorgerecht besteht) bzw. formlose Einverständiserklärung des anderen Elternteils, falls die Eltern getrennt lebend sind, mit.

Baustelle L270 - "Hauptstraße" in Neustadt (Wied)

Im Zuge der Erschließung des Sondergebietes "Nahversorgung" (neue Einkaufsmärkte REWE und NORMA) im Bereich der Hauptstraße in Neustadt (Wied) ist neben dem Bau einer Linksab-

biegespur auch eine Aufdimesionierung (Vergrößerung) der Kanalisation notwendig.

Die Kanalbauarbeiten führen dazu, dass der Verkehr in der Hauptstraße unter halbseitiger Sperrung mit Ampelregelung stattfindet.

Wir bitten die betroffenen Anwohner der Ortslage Neustadt (Wied) sowie der umliegenden Ortschaften schon jetzt um Verständnis!

Ausbau der K35 und K37 zwischen der L255 und Brüchen/Ehrenberg

Am Montag, 10.02.2020, haben die Sanierungsmaßnahmen der K35 und K37 begonnen.

Auf einer Gesamtlänge von 1.250 m wird die vorhandene Fahrbahn ab der L255 in Richtung Brüchen und Ehrenberg erneuert.

Der Ausbau wird in einem Bauabschnitt unter Vollsperrung durchgeführt. Die geplante Dauer der Baumaßnahme beträgt 10 Wochen.

Eine Umleitung wird während dieser Zeit über Neustadt und Bühlingen nach Brüchen eingerichtet. Von Neustadt ist die K35 in Richtung Ehrenberg für Fahrzeuge üer 3,5 Tonnen gesperrt.

Für den Schwerlast- und Linienverkehr steht ein Wirtschaftswerg zwischen Brüchen und Ehrenberg zur Verfügung.

Baustelle an der Bachbrücke Als-Au - L255

Ab Mitte November werden Bauarbeiten von Seiten des Landesbetriebes Mobilität Chochem-Koblenz an der Bachbrücke im Bereich der Ortslage Als-Au stattfinden.

Die Arbeiten werden unter Vollsperrung eines Teilbereiches der L255 durchgeführt, weswegen Verkehrsteilnehmern gebeten werden, die großräumige Umleitung in Richtung Neuwied ab Wiedmühle über Rott/St. Katharinen/Hähnen zu nutzen.

Alternativ kann eine Umfahrung des Baustellenbereiches auch über die Ortslage Fernthal erfolgen.

Eine noch zu errichtende Behelfsbrücke soll jedoch ausschließlich dem Fußgänger- und Radverkehr ermöglichen, diese Stelle weiterhin zu passieren.

Da der Straßenverkehrsbehörde der Verbandsgemeinde Asbbbach die genaue Bauzeit noch nicht bekannt ist, ist diese bei Bedarf beim Landesbetrieb Mobilität Cochem-Koblenz zu erfragen.

Wandern in unserer schönen Heimat

Wer in seiner Freizeit unsere schöne Gegend erkunden möchte, sollte die Gelegenheit nutzen einen der 14 ausgeschilderten Wanderwege innerhalb der Verbandsgemeinde Asbach zu erwandern.

Umfangreiches Kartenmaterial hierzu ist während der Öffnungszeiten der Verbandsgemeindeverwaltung Asbach, Zentrale oder im Gemeindebüro Neustadt (Wied) erhältlic.

Karte mit Beschreibung der Wanderwege im Detail 9,90 €

Karte zusammengefasst 3,00 €

Heimatmuseum "Bi et fröher wor"

Das Heimatmuseum ist auf Anfrage zu besichtigen.

Terminvereinbarung und Information im Gemeindebüro unter Tel. 02683 - 930-510

(mehr Informationen hier...)

Meldung defekter Straßenbeleuchtung Störung Gas und Strom in der Ortsgemeinde Neustadt (Wied)
Sie wollen eine defekte Straßenleuchte oder eine Störung der Straßenbeleuchtung in ihrer Straße/Ort melden. Das ist direkt online möglich
unter https://www.syna.de/Corp/stoerung-melden

Auf dieser Seite können auch Störungen vom Gas oder Strom online gemeldet werden.

Falls Sie die Online-Meldung nicht nutzen möchten, können Sie sich ans Gemeindebüro wenden.

www.feuerwehr-vgasbach.de

Die Feuerwehren der VG Asbach stellen sich vor

Infomationen über die Aufgaben undTätigkeiten bei den Freiwilligen Feuerwehren in der Verbandsgemeinde Asbach oder wie man aktives Mitglied wird.